Touristisches Portal > Ausflugstipps

Auf dem Weg der fürstlichen Liechtensteiner

(Kommentare: 0)

Die bequeme Fahrt durch die Kulturlandschaft Lednice-Valtice bietet eine Wanderung durch eine einzigartige Landschaft, welche aufgrund ihres außerordentlichen Werts in die Liste des UNESCO-Welterbes eingetragen wurde.

Routenverlauf: Valtice – Rendezvous – Tri Grácie – Jánov hrad – Lednice – Hraničný zámoček – Hlohovec – Valtice
Empfehlung: Tagesausflug bestimmt für Familien mit Kindern
Routenlänge: 25,4 km
Schwierigkeit: Leicht
Bodenbelag: Asphalt

Unser Ausflug beginnt im Städtchen Valtice mit dem herrlichen Schloss tl_files/tourcentrope/images/icons/castle.png und dem duftenden Kräutergarten tl_files/tourcentrope/images/icons/castle.png. Im August findet hier das bekannte Weinfest Valtické vinárske slávnosti  statt. Weiter fahren wir die Liechtensteiner Radroute tl_files/tourcentrope/images/icons/bike.png Richtung Lednice. Nach dem Betreten des Areals kommen wir am Jagdschlösschen Rendezvous tl_files/tourcentrope/images/icons/castle.png und am Tempel der Drei Grazien vorbei zur Ruine eines romantischen Schlösschens, welches auch als Jánov hrad tl_files/tourcentrope/images/icons/castle.png (Hansenburg) bekannt ist.

      

Im Areal Lednice befindet sich ein gepflegter Schlosspark mit einzigartigem Gewächshaus . Lassen Sie sich das nicht entgehen. Mit einem Boot gelangen Sie zum Minarett .

      

Unser Ausflug geht weiter Richtung Hlohovec, wir kommen an drei Fischteichen und weiter an einem historischen Gebäude aus dem 19. Jahrhundert vorbei – dem Hraničný zámoček. Dieses diente auch als herrschaftlicher Sommersitz. Von hier gelangen wir zurück nach Valtice, wo unser Ausflug endet.

Galeri:

Zurück

Einen Kommentar schreiben