Touristisches Portal > Ausflugstipps

Entlang der March

(Kommentare: 0)

Die gekennzeichnete Radmagistrale beginnt bei Skalica am Baťa-Kanal, welche einen idealen eintägigen Wasserausflug bietet.

Routenverlauf: Baťa-Kanal – Skalica – Hodonín – Holíč – Hohenau – Moravský svätý Ján – Suchohrad – Angern an der March – Záhorská Ves – Vysoká pri Morave – Devínska Nová Ves – Devín (Bratislava)
Empfehlung: Mehrtägiger Radausflug entlang der March für aktive Radfahrer
Routenlänge: 120 km
Schwierigkeit: Leicht
Bodenbelag: Asphalt, befestigter Bodenbelag

Die gekennzeichnete Radmagistrale beginnt bei Skalica am Baťa-Kanal tl_files/tourcentrope/images/icons/poi.png, welche einen idealen eintägigen Wasserausflug bietet. Wir durchqueren Skalica, wo wir eine Besichtigung der Rotunde des Hl. Georgs tl_files/tourcentrope/images/icons/poi.png empfehlen. Die Route führt weiter 12 km bis nach Holíč, wo wir ein Schloss tl_files/tourcentrope/images/icons/culture.png aus dem 11. Jahrhundert besichtigen können. Weiter fahren wir auf einem befestigten, asphaltierten Damm Richtung Wasserwerk bei Hodonín. Wir überqueren die Hauptstraße Hodonín - Holíč und über den befestigten Damm fahren wir weiter entlang der March. Auf dem Weg können wir die Kirche der Hl. Margarete Antiocha tl_files/tourcentrope/images/icons/poi.png in Kopčany und den Slawischen Burgwall in Mikulčice tl_files/tourcentrope/images/icons/castle.png sehen. Wir fahren weitere 32 km bis zum Grenzübergang Moravský Svätý Ján - Hohenau. Die Strecke führt durch die Slowakei weitere 42 km vorbei an Veľké Leváre, wo wir einen Besuch des Habaner Hofs und Museums empfehlen. Der Weg führt uns weiter durch Suchohrad zur slowakisch-österreichischen Grenze und zum Grenzübergang Záhorská Ves - Angern an der March (durch Vysoká pri Morave). Von hier aus fahren wir 17,5 km entlang der March tl_files/tourcentrope/images/icons/bike.png bis zur Einfahrt nach Bratislava - Devínska Nová Ves. Durch Bratislava treten wir 14 km entlang der March in die Pedale, bis wir ans Ziel gelangen, die Gemeinde Devín. Hier sehen Sie sich ein nationales Kulturdenkmal an – die altertümliche Burg Devín tl_files/tourcentrope/images/icons/poi.png. Hier beginnt auch ein Lehrpfad am Zusammenfluss der Flüsse March und Donau mit einer Länge von 80 km. Hier endet unser Ausflug.

Galéria:

Zurück

Einen Kommentar schreiben